Digital vernetzen. Menschen verbinden.

Bitte akzeptieren Sie Präferenzen-Cookies, um dieses Video ansehen zu können.

 

Tagesagenda 16. Juni

Ein Getränk zur Feier des Tages

Zu der digitalen Premiere des Informa­ti­onstages der AOK Systems, laden wir Sie herzlich auf ein gemeinsames Getränk mit uns ein! Über den QR Code gelangen Sie auf unsere Bestellseite. Und haben dort die Möglichkeit, sich Ihr kleines Teilneh­mer­ge­schenk nach Hause bzw. den Ort, von dem aus Sie sich am 16.06.21 zuschalten werden, schicken zu lassen.

  1. Einfach den QR-Code scannen oder anklicken, um die Bestellseite zu öffnen
  2. Dort die Daten eingeben und absenden

 

Ihre Moderatorin für den Tag

Christiane Stein

Copyright (Christiane Stein)

Wir freuen uns sehr, dass Christiane Stein durch den Online-Informa­ti­onstag führen wird. Mit ihr haben wir einen echten Fernsehprofi an unserer Seite!
Freuen Sie sich auf einen spannenden Tag voller neuer Eindrücke und Erlebnisse.

Warm-up und After-Show

lesen Business ZauberinWarm-up: Marion Metternich

Wer ist die Business Zauberin?
Marion Metternich – Die Zauberin – ist offizielles Mitglied im magischen Zirkel von Deutschland (MZvD) und gehört laut Speakers Excellence zu den TOP 100 Entertainern und Performance Künstlern in Deutschland. Sie hat als eine der Ersten diese neue Art des Entertainments in Deutschland etabliert und gehört damit zu den Pionieren der Onlineshows.

lesen DJ NeilsWarm-up & After-Show: Neils

Begonnen hat alles 2003 in kleinen Clubs. Mittlerweile zählen Events für Prominenz, bekannte Companies und in großen Hallen zu seinen Referenzen. Musik begeistert Neils schon sein ganzes Leben lang. Mit der Gitarre ging es zuerst in die Schülerband. Nach weiteren musika­lischen Versuchen führte ihn sein Weg an die Platten­teller. Mit viel Gespür für die passende Stimmung, Musikalität und Rhythmus möchte Neils das weitergeben, was er liebt.

Livestream - Vorträge und Interviewrunden

lesen Telematik - Neues aus BerlinReferent: Christian Klose, BMG

Unterab­tei­lungs­leiter gematik, Telema­tik­in­fra­struktur, eHealth - Bundes­ge­sund­heits­mi­nis­terium
Nach der Übernahme der Mehrheits­anteile an der gematik durch das Bundes­ge­sund­heits­mi­nis­terium hat Gesund­heits­mi­nister Jens Spahn eine neue Unterab­teilung gegründet, die von Christian Klose geleitet wird. Christian Klose war Chief Digital Officer bei der AOK Nordost.

lesen Formeln für die digitale Transfor­mationReferent: Glenn González, SAP Germany

Chief Technology Officer (CTO) - SAP Germany
Als CTO bei der SAP Deutschland SE ist Glenn González Experte für die digitale Transfor­mation. Bevor er 2012 zu SAP wechselte, war er viele Jahre im Cloud Business und E-Commerce als Unternehmer und Berater tätig. Als Entwickler, Berater und Projekt­leiter für die Industrie blickt er auf 25 Jahre Erfahrung zurück, in denen er vielfäl­tigste Digita­li­sierungs- und Automa­ti­sie­rungs­projekte erfolgreich durchgeführt hat, die die gesamte Wertschöp­fungskette abdeckten.

lesen Blick auf die ZukunftReferent: Tristan Horx, Zukunfts­in­stitut

Seit seinem 24. Lebensjahr steht Tristan Horx als Speaker aus der Generation Y auf interna­tionalen Bühnen. Sein Thema ist die Zukunft. Geboren wurde er knapp vor der Jahrtau­sendwende und gehört damit zur begehrten Zielgruppe der sog. Millennials. Aufgewachsen in der wohl bekann­testen Zukunfts­forscher-Familie Europas, erlebt Tristan von früh an in einem natürlichen Mikrokosmos den Perspektiven-Clash des Genera­ti­ons­systems.

lesen Mission: Wir machen die GKV stark.Referent: Holger Witzemann, AOK Systems

Die Neuaus­richtung der AOK Systems, ihr neues Selbst­ver­ständnis und die daraus resultie­renden Vorteile für die Kunden.

lesen Symphonie für Ihre ITReferent: Daniel Ridder, AOK Systems

Es herrscht ein neuer Takt im Gesund­heitswesen: Die Digita­li­sierung erhöht Schlagzahl, Geschwin­digkeit und Komplexität von Umsetzungs­an­for­de­rungen in der GKV. Auch Kommuni­kation findet nicht mehr versetzt, sondern zunehmend in Echtzeit statt. Daniel Ridder zeigt auf, wie die die AOK Systems ihre Kunden bei deren Digita­li­sie­rungs­stra­tegien als zuverlässiger Partner unterstützt – mit integrierten IT-Dienst­leis­tungen, ihrem GKV-Modell auf einem stabilen digitalen Fundament und dem verstärkten Einsatz von Cloud-Techno­logien.

lesen Einführung Roadmap Produkt­suitenReferenten: Björn Jeglic und Thomas Brunner, AOK Systems

Wohin geht die Reise mit oscare®? Erfahren Sie das Wichtigste zum neuen oscare®-Produkt­schnitt und den Roadmaps als strate­gischen Leitplanken für die künftige Produkt­ent­wicklung.

lesen AOK Systems Telema­tik­angebot und VernetzungReferent: Michael Baumgärtner, AOK Systems

Telematik – Heraus­for­derung für die GKV: Segen oder Fluch der zunehmenden Digita­li­sierung im Gesund­heitswesen? Das werden wir hoffentlich im Rahmen des Spot-Vortrages zur Telematik beantworten. oscare® kann Telematik – und die AOK Systems kann oscare®.

Campus - Fachforen

lesen oscare® CX Marketing - Vertriebs­po­tenziale konsequent erschließenReferen­tinnen: Stefanie Reuss, AOK Systems und Christina Rupprecht, AOK Bayern

Erfahren Sie alles zur digitalen Neukun­den­ge­winnung von morgen!
Und weshalb der klassische Messestand mit Losbox von gestern ist. Erfahren Sie, welche Vorteile und Chancen der Einsatz des CX-Leadma­nagements für Kranken­kassen bietet und wie es Sie unterstützt, den digitalen Vertrieb mitzuge­stalten.

lesen oscare® CX Portal­welten - Möglich­keiten der Gestaltung des Single Point of ContactReferenten: Manuel Weißbach und Regina Friedrichs, AOK Systems

In diesem Fachvortrag machen wir für Sie die Portalwelt von morgen erlebbar. Erfahren Sie, wie Sie mit der oscare® CX Portalwelt Wissen nutzen, um Nutzen zu schaffen.

lesen oscare® DiGA – APPs auf RezeptReferenten: Monika Klein und Philipp Rappenecker, AOK Systems

DiGA – APPs auf Rezept – Infrastruk­tur­standards sind gesetzt. Sind diese richtungs­weisend für weitere Prozesse? Dieser Frage gehen wir in unserem Fachvortrag auf den Grund.

lesen oscare® Identity Management – Die eine IdentitätReferenten: Markus Schlagloth und Björn Jeglic, AOK Systems

Beim persön­lichen Internet­zugriff des Versicherten bei der Kasse, beim Thema persön­licher und sicherer Accounts, bei der Nutzung von Gesundheits-Apps und vielem mehr, ist die Frage einer Identität zentral. Wir zeigen Ihnen auf, wie oscare® eine Identität ermöglichen wird.

lesen oscare® Rehabi­li­tation - Intelligent managen mit Mein Reha-ManagerReferenten: Regina Friedrichs und Manuel Weißbach, AOK Systems

In diesem Fachvortrag sehen Sie, wie der oscare® Rehamanager die Anschluss­prozesse revolu­tioniert. Erleben Sie, wie Ihre Versicherten, Ihre Partner in den Kranken­häusern, Ihre Leistungs­er­bringer in den Rehabi­li­ta­ti­ons­ein­rich­tungen und Sie von einem digita­li­sierten und automa­ti­sierten Rehaprozess profitieren.

lesen oscare® Klinik-Fachab­teilungs-SimulatorReferent: Christian Kaindl, AOK Systems

Hier erfahren Sie, wie der oscare® Klinik-Fachab­tei­lungs­si­mulator bei der Vorbereitung und Durchführung von Verhand­lungen im Rahmen der Kranken­haus­planung unterstützt und dabei hilft, Fehlpla­nungen in Form von regionalen Über-/Unterver­sor­gungen im stationären Bereich zu vermeiden.

lesen oscare® Unified Desktop KLS: OTS mit CobrowsingReferenten: Richard Landkammer und Jan Köhn, AOK Systems

Omnichannel Management schafft die Basis für heraus­ragende Kunden­er­lebnisse von Versicherten über alle relevanten Kanäle hinweg. Mit dem oscare® Unified Desktop (UD), oscare® Kunden­leit­system (KLS smart) und oscare® Online Termin Service (OTS) hat die AOK Systems die ersten drei Bausteine eines umfassenden, versicher­ten­zen­trierten oscare® Omnichannel Managements realisiert. Im Fachvortrag stellen wir Ihnen kurz die neuen Produkte vor und wir geben Ihnen einen Ausblick, welche weiteren Features auf Sie warten.

lesen Daten verbinden – Neue oscare® Datenlie­ferung zur DaTraV§Referent: Christian Sommerhage, AOK Systems

Ich spreche über die Heraus­for­de­rungen, die die Datentrans­pa­renz­ver­ordnung mit sich bringt und wie unsere oscare® Lösung alle notwendigen Komponenten für eine erfolg­reiche und sichere Datense­lektion, Satzar­ten­er­stellung und Datenüber­tragung beinhaltet. Damit leistet die Software einen wichtigen Beitrag, um die Gesund­heits­for­schung und die Steuerung des Gesund­heits­wesens zu verbessern.

 

lesen Intelligente E-Mail-Klassi­fi­kationReferentin: Kathrin Elo, AOK Systems

In meinem Beitrag zeige ich auf, wie die „Intelligente E-Mail-Klassi­fi­kation“ mit Hilfe des maschi­nellen Lernens ein präziseres Routing von E-Mails zum richtigen Mitarbeiter ermöglicht.

Änderungen vorbehalten.